West Seeländisch-Flandern

Aardenburg ist ein guter Abfahrtspunkt um West Seeländisch-Flandern zu entdecken, z.B. mit dem Fahrrad. Es gibt viele beschilderte Radrouten durch eine prächtige Umgebung.

Sehr klein aber ganz speziell ist Sint Anna ter Muiden, eigentlich ein Grasplatz mit Pumpe um alte Häuser und eine Kirche wo regelmäßig Konzerte aufgeführt werden.

In Groede befindet sich die Kirche inmitten eines schöanen, historischen Dorfkernes umgeben von atmosphärischen Gebäuden und schönen Terrassen wo man etwas trinken/essen kann. In der Slijkstraat finden Sie 'Het Vlaemsche Erfgoed', eine Museumstrasse mit historischen Läden und alten Werkstätten.

IJzendijke hat eine alte Mühle, einige schöne Straßen und einen atmosphärischen Platz. In Breskens besuchen Sie den Hafen, das Fischereimuseum und machen Sie eine überfahrt nach Vlissingen.

Retranchement ('Verschanzung') ist ein liebliches Dorf mit Resten der Festungsanlagen in einer schönen Umgebung; es gibt ein schönes Grand Café mit großer Terrasse ('De Parlevinker').


Belgisch-Flandern

Aardenburg liegt an der Grenze zu Belgien. Mit dem Fahrrad fahren Sie an schönen Kanälen vorbei und erreichen Sie Dörfer sowie das kulinarische und literarische Damme (jedes 2. Sonntag des Monats Büchermarkt), Hoeke (prächtige Kirche), Sijsele (Schloss Rijckevelde) und Middelburg (B) mit der mittelalterlichen Kneipe Santa Clara.
Diese Gegend nennt man auch Brugse Ommeland. In diesem Gebiet gibt es zahlreiche Schlösser und Abteien, geschützte Dorfansichten, Denkmale und historische Höfe.

Etwa 18 km von Aardenburg entfernt liegt Brügge, die prächtige historische Stadt worin man sich zwischen den verwinkelten Gassen fast im Mittelalter wähnt. Die vielen Museen kreieren ein eindrucksvolles Bild der bewegten Geschichte dieser Stadt.

Etwas weiter entfernt liegt Gent, eine große Stadt mit Kultur, Museen, Kirchen, dem mittelalterlichen Viertel Patershol, Gravensteen und S.M.A.K., ein tonangebendes Museum mit moderner Kunst.

In der Nähe von Knokke liegt das 'Zwin', ein prächtiges Naturgebiet mit vielen Störchen und einer besonderen Vogelsammlung.